IDAS Planungsgesellschaft mbH, Goethestraße 18, 14943 Luckenwalde, Telefon 033 71 -68 957 - 0, Fax 033 71 - 68 957 - 29 email: idasgmbh[at]gmx.de Impressum
Büroprofil Büroprofil Aktuelles Aktuelles Projekte Projekte Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Projekte Projekte Aktuelles Aktuelles Büroprofil Büroprofil zurück
Calau (2011) liegt im südbrandenburgischen Landkreis Oberspreewald-Lausitz, etwa 30  km von Cottbus entfernt am südlichen Rand des Spreewaldes. Die Stadt hat 8.595  Einwohner, die sich auf insgesamt 12 Ortsteile und einer Fläche von 16.257 ha verteilen.  Seit 1990 verzeichnet Calau einen stetigen Bevölkerungsrückgang, der voraussichtlich auch  in den nächsten Jahren anhalten wird. Calau ist wie Frankfurt eine der brandenburgischen  Stadtumbaustädte  Besonderheiten ergaben sich bei der Planung insbesondere durch die hohe Beteiligung im  Rahmen der Bürgerbefragung, eine vergleichsweise geringe Bevölkerungsdichte bei  gleichzeitig dezentraler Verteilung. Teilweise recht großer Sportfreiflächen auf die  einzelnen Ortsteile und einer für die Größenverhältnisse der Stadt untypischen Ausstattung und Vereinsstruktur (2 Fußballvereine, 1 saniertes Freibad). Die einzige 400 m  Rundlaufbahn der Stadt befindet sich in einer relativ ungünstigen Lage zum zentralen  Schulstandort der Stadt, so dass die Richtwerte des MBJS zur Erreichbarkeit des Platzes  nicht einzuhalten sind. Die vorgeschlagenen Maßnahmen konzentrieren sich v.a. auf die Bündelung von  Angeboten. Überhänge sollten abgebaut und Angebote in der Kernstadt in der Nähe von  relevanten Nutzergruppen (Schulen, Kitas, Wohnbevölkerung) gebündelt werden. Dazu  sollen Plätze aufgegeben bzw. in andere Trägerschaft übergeben, gleichartige Vereine  zusammengelegt, eine alte Schulsporthalle reaktiviert und ein zentrales multifunktionales  Sport- und Freizeitzentrum geschaffen werden. Auch der wirtschaftlich sinnvolle Umbau  von Rasen- in Kunstrasenplätze und die Übertragung von Sportstätten an Verein wird  vorgeschlagen.